Wirksam schützen vor Überlastung und Burnout

Viel zu viel strömt oft auf uns ein. Wachsende Anforderungen, Druck und unsichere Zeiten rauben uns häufig den Atem und das Gespür für uns selbst. Was können wir selbst tun, um erste Anzeichen von Überlastung zu erkennen? Diese in mehr Lebenskraft umwandeln und dem mehr Raum geben, was uns Kraft gibt – beruflich und privat? Sie lernen, Frühsignale als Chance kennen. Acht einfache, äußerst wirkungsvolle Focusing-Schlüssel helfen und sind sofort umsetzbar: in 3 bis 90 Sekunden wirksam abschalten, entspannen und den Blick frei bekommen für das Wesentliche; Kraftquellen und ungenutzte Ressourcen aktivieren. FreiRaum schaffen und den Fokus auf das richten, was Sie stärkt und einer Lösung näher bringt.

  • konkrete Signale von Überlastung und Burnout auf allen vier Ebenen
  • ein „Frühwarnsystem“ mit drei „Ankern“ installieren
  • ein „Notfallköfferchen“ mit alltagstauglichen Selbsthilfetechniken
  • Zauberschlüssel „Innehalten“ – in wenigen Sekunden standsicher und klar
  • Blitz-Tankstellen - in 3 bis 90 Sekunden entschleunigen und auftanken
  • Energieräubern die Macht nehmen lernen
  • Mit FreiRaum-Techniken sich wirksam entlasten und Energie freisetzen

zurück