Entspannter mit Kindern arbeiten – ungenutzte Ressourcen aktivieren

Wie können Sie die Fülle wachsender und wechselnder Anforderungen in Ihrer Arbeit mit Kindern leichter bewältigen, die Ruhe bewahren und sogar Ihre Professionaliät erhöhen? Sie erlernen einfacher, praxiserprobte Focusing-Werkzeuge, mit denen Sie nicht nur in akuten Stress-Situationen und Stressphasen gelassener und professioneller handeln lernen. In einer Kreativ-Werkstatt werden wir mit (Mini-)Focusing ungenutzte Ressourcen Ihrer Gesamtintelligenz aktivieren und gemeinsam kreative  Lösungsschritte finden, wie Sie die Frei- und Handlungsspielräume in der Kita oder OGS erweitern, „Engpässe“ beseitigen und Energiekillern wie Druck oder Getriebensein die Macht nehmen – zum Wohl aller. Im Zentrum stehen sieben FreiRaum-Techniken, mit denen Sie Belastungen abbauen sowie Energie und Schöpferkraft freisetzen. Sie erfahren, wie Sie sich jederzeit in Kürze Erleichterung und einen wohltuenden Abstand zu allem verschaffen, was Sie zu überwältigen droht und den Kopf frei und klar bekommen für das, was wirklich wichtig ist.

  • 3 bis 90 sec-Blitztankstellen zum Stressabbau, zur Entlastung und Klärung, um zentriert und professionell anzupacken, was ansteht – z.T. mit Kindern
  • Mit FreiRaum-Techniken Energie und Kreativität freisetzen und Probleme aus dem Abstand heraus gesamtintelligent lösen – auch im Kontakt mit Kindern
  • aus dem FreiRaum heraus leichter und kreativer arbeiten - vor Burnout schützen
  • Ressourcen aktivierende Kreativ-Werkstatt: Lösungsschritte zu Ihren Praxisfällen
  • Ruhe-Inseln in Kita oder OGS schaffen
  • Achtsamkeitsübungen, Spiele und Rituale mit Kindern in Ruhe und Bewegung, um überschüssige Energie, Spannung oder Lärm abzubauen, ins Gleichgewicht zu kommen und die Wahrnehmungs- und Konzentrationsfähigkeit zu stärken

zurück