Anders arbeiten – ressourcenschonend und –aktivierend zugleich

Kompetenztraining

Arbeit kann krank machen oder beglücken. Sie erfahren, wie Sie gezielt dem, was Kraft raubt in Ihrer Arbeit und krank machen kann, den Boden entziehen und dem, was Sie und Ihr Umfeld stärkt und „nährt“, mehr Raum geben. Der Kopf will viel. Der Körper weiss, wann es genug ist. Praxiserprobte, äußerst wirkungsvolle Focusing-Schlüssel aktivieren über Ihren Verstand hinaus ungenutzte Ressourcen Ihres Körpers und Ihrer Intuition. Sie erleben eine Fülle einfacher, sofort umsetzbarer Werkzeuge, wie Sie sich leichter von schädigenden Stress-Mustern und Energiekillern wie Nonstopp-Tun, Hetze, Multitasking verabschieden und zu einer leichteren, stimmigeren und freudvolleren Arbeitsweise finden – zum Wohl aller.

  • Weniger kraftraubend arbeiten – dem „Nährenden“ Raum geben
  • Persönliche Checkliste und konkrete Ansatzpunkte für Sie
  • in 3-90-Sekunden effektiv entstressen und konzentrierter anpacken, was wesentlich ist
  • den inneren Antreiber entmachten, innere und äußere FreiRäume (Schlüssel 3) schaffen - Schöpfer- und Schaffenskraft freisetzen
  • focusingorientiert leichter und motivierter arbeiten – aus dem FreiRaum, im Kontakt zu sich und zur Aufgabe Ressourcen Ihrer Gesamtintelligenz „anzapfen“
  • durch stärkende Rituale und rhythmisierende Strukturierung Ihres Tags, .der Tätigkeiten und des Kontakts in Gesprächen und Gruppen Ihren gesunden Takt finden

zurück